Brautkleid mit sexy Korstett und Rüschenrock

Hochzeit! Wenn das nicht der Tag ist, an dem Sie in aller Pracht und Luxus auftreten können! Wählen Sie sich für diesen Anlass ein glanzvolles Outfit – so werden alle Gäste und auch Ihr Bräutigam staunen. Das schaffen Sie im Handumdrehen mit diesem Brautkleid, das aus der königlichen Garderobe zu stammen scheint.

Schick und graziös im Prinzessin-Kleid

Brautkleid mit sexy Korsett und Schnürung

Jedes Kleid mit A-Linie-Schnittform ist die beste Wahl für jede Braut: Es betont die Vorteile der Figur und versteckt alle möglichen Nachteile. Es hat immer ein eng umliegendes Oberteil, meist als Korsett geschneidert, und einen ab den Hüften beginnenden weiten Rock, der mit Petticoats noch üppiger gemacht werden kann. Ein solches Hochzeitskleid sorgt für eine besonders feminine, schicke und graziöse Silhouette der Braut.

Figurbetontes Kostett für sexy Look

Sexy Brautkleid: figurbetontes Korsett mit tiefem Dekolleté

Sie sind eine Frau und müssen einfach sexy aussehen – zumindest am Hochzeitstag. Dafür wird die mit Spitze verzierte Korsage sorgen. Der Hingucker ist das tiefe V-Dekolleté mit unauffälligen Schulterträgern, was Ihren schönen Busen besonders günstig hervorheben wird. Hinten kann die Schnürung beliebig eng zugezogen werden, damit Ihre Taille besonders schlank erscheint. Aber nicht übertreiben – der Atem soll den Gästen und dem Bräutigam geraubt werden, aber nicht Ihnen.

Luxuriöser Rock mit Rüschen und Schleppe

Brautkleid mit üppigem Rüschenrock und Schleppe

Der Knüller dieses Brautkleides ist der Rock. Ganz mit Rüschen gestaltet verleiht er Ihrem Outfit unbeschreibliche Luftigkeit, nicht zuletzt auch dank der royalen Schleppe. Damit wird jede Hochzeit zum Traum!